Die Marianischen Kongregationen Augsburg (abgek&uuml;rzt MC Augsburg, bestehend aus Familien- und Jugendkongregation, Frauenkongregation und M&auml;nnerkongregation) sind eine Gruppe von Katholiken, die sich der Mutter Gottes geweiht haben. Die Mitglieder nennen sich &quot;Sodalen&quot; und stehen treu zur R&ouml;misch-Katholischen Kirche und zum Papst. Die Marianische M&auml;nnerkongregation (MMC) Augsburg (Titel: &quot;Maria Himmelfahrt&quot;) besteht seit 1613, die Marianische Frauenkongregation Augsburg (Titel: &quot;Unbefleckte Empf&auml;ngnis&quot;)seit 1911. Schlu&szlig;bemerkung zur Homepage &uuml;ber die Marianischen Kongregationen (MC) Augsburg: Dies ist keine offizielle Homepage der MC Augsburg, sondern eine private Homepage.<p> Dieses Projekt verwendet Frames. Ihr Browser kann keine Frames anzeigen. Wenn Sie trotzdem mehr &uuml;ber die MC Augsburg erfahren m&ouml;chten, benutzen Sie bitte die untenstehenden Links. Um auf diese &Uuml;bersichtsseite zur&uuml;ckzukommen, benutzen Sie die zur&uuml;ck-Funktion Ihres Browses.<p> <a href="index.htm"></a> <a href="impressum.htm"></a><br> <a href="foto.htm">Fotos mit Bezug zur MC Augsburg</a><br> <a href="familie/familie.htm">Familie 3000</a><br> <a href="roma/roma.htm">ROMA AETERNA, Kulturmagazin der MC Augsburg</a><br> <a href="sodale/sodale.htm">Augsburger Sodalenblatt</a><br> <a href="links/links.htm">Interessante Links - ACHTUNG: Keine Haftung f&uuml;r die Inhalte, siehe Impressum!</a><br> <a href="veranstaltungskalender.htm">Veranstaltungskalender der MC Augsburg</a><br> <a href="navigation.htm"></a> <a href="start.htm"></a> <a style="color='#FFFFFF'" href="http://batzenhofen.gmxhome.de">Batzenhofen</a> <a style="color='#FFFFFF'" href="http://ff-batzenhofen.gmxhome.de">FF Batzenhofen</a> <a style="color='#FFFFFF'" href="http://www.fkoehler.homepage.t-online.de">Koehler</a> <a style="color='#FFFFFF'" href="http://www.koehler.de.vu">Koehler im Web</a> <a style="color='#FFFFFF'" href="http://www.gospelchor-salvation.de">Gospelchor Salvation</a> <a style="color='#FFFFFF'" href="http://www.batzenhofen.gmxhome.de">Batzenhofen im Web</a> <a style="color='#FFFFFF'" href="http://www.ff-batzenhofen.gmxhome.de">FF Batzenhofen im Web</a> <a style="color='#FFFFFF'" href="http://www.pater-zacharias.de">Pater Z.</a> <a style="color='#FFFFFF'" href="http://gerfriedos.gmxhome.de">Ulrike</a> <a style="color='#FFFFFF'" href="http://www.talatta.de">Talatta</a> <a style="color='#FFFFFF'" href="http://www.andis-bastelseite.de/">Bastelseite</a> <a style="color='#FFFFFF'" href="http://orgelfreunde.gmxhome.de">Orgelfreunde</a> <a style="color='#FFFFFF'" href="http://orgelfreunde.gmxhome.de/e-index.htm">Organ Friends</a> Die Marianischen Kongregationen Augsburg (abgekürzt MC Augsburg, bestehend aus Familien- und Jugendkongregation, Frauenkongregation und Männerkongregation) sind eine Gruppe von Katholiken, die sich der Mutter Gottes geweiht haben. Die Mitglieder nennen sich "Sodalen" und stehen treu zur Römisch-Katholischen Kirche und zum Papst. Die Marianische Männerkongregation (MMC) Augsburg (Titel: "Maria Himmelfahrt") besteht seit 1613, die Marianische Frauenkongregation Augsburg (Titel: "Unbefleckte Empfängnis")seit 1911. Schlußbemerkung zur Homepage über die Marianischen Kongregationen (MC) Augsburg: Dies ist keine offizielle Homepage der MC Augsburg, sondern eine private Homepage.